Vereinsarzt werden  

   

Aktuelle Veranstaltungen  

   

Aktuelle Kursangebote  

   

Aktuelles: Volleyball  

Aktuelle Informationen von

Euregio-Volley

>> www.euregio-volley.de/staffel/4  <<

   

Aktuelles

Laufend Unterwegs

 

Ein Präventionskurs des ATV Geilenkirchen

 

„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft“, diese Aussage des bekannten Langstreckenläufers Emil Zatopek zeigt uns, wie wir Menschen uns bewegen sollten. Aber in der heutigen Zeit haben wir das wohl vergessen oder es steht nicht mehr im Vordergrund unseres täglichen Lebens, unsere Gewohnheiten haben sich durch die Nutzung moderner Verkehrsmittel und viele sitzende Tätigkeiten, auch im Freizeitbereich, gravierend gewandelt.

Sport und Bewegung sind aber wesentliche Ressourcen der physischen und psychischen Gesundheit. Sport stärkt die körperliche und unsere mentale Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität werden verbessert, Sport macht uns fit für den Alltag und Beruf.

Sportliche Aktivität erhöht unsere Lebenserwartung und senkt das Risiko für eine Vielzahl von Erkrankungen des Herz-Kreislauf Systems, des Bewegungsapparates und im Bereich unseres Stoffwechsels. Neben diesen gesundheitlichen Vorteilen körperlicher Aktivität spielt der Sport auch eine zentrale integrative Rolle, Sport in Gruppen fördert das soziale Miteinander, schafft ein Zusammengehörigkeitsempfingen, liefert Erfolgserlebnisse und gibt uns ein Gefühl der Unbeschwertheit.

Warum sollen wir ausgerechnet Laufen?

Vor hundert Jahren legten Menschen durchschnittliche fast 20Km pro Tag zurück, heute sind es mal gerade nur noch 500 bis 700m. Deshalb soll unser Kurs gesundheitsorientiert sein, soll bewegungsorientierte Schutzfaktoren wie Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination sowie die psychosoziale Gesundheit gezielt fördern und einen aktiven Lebensstil unterstützen.

Zahlreiche Untersuchungen haben belegt, dass ein individuell dosiertes Lauftraining sich positiv auf Herz-Kreislauf System und Bewegungsapparat auswirkt und mit einem körperlichen und seelischen Wohlbefinden einhergeht.

Unser Kurs „Laufend unterwegs“ hat sich zum Ziel gesetzt, Ihnen auf dem Weg zu den angesprochenen gesundheitlichen Zielen eine Hilfe zu geben. Neben dem eigentlichen Laufen in der Natur, bei Wind und Wetter, werden Übungen zur Kräftigung, Koordination und Beweglichkeit durchgeführt. Und nicht zu vergessen, das Wichtigste überhaupt: Sport soll Spaß machen.

Im Kurs werden wir uns mit effizienter Lauftechnik beschäftigen, unsere Leistungsfähigkeit mit einer kleinen Laufübung zu Beginn kennenlernen, wir wollen uns mit dem Lauf ABC beschäftigen, etwas über Laufschuhe und Bekleidung kennenlernen, Methoden zur Kontrolle unsere Herz-Kreislauf-Systems kennenlernen und vieles mehr, was für den ambitionierten Läufer interessant ist; und natürlich wollen wir auch laufen.

Am Ende unseres Kurses werden Sie 30 min ohne Pause laufen. Voraussetzung für eine Teilnahme ist, dass sie keine größeren Gesundheitlichen Probleme haben, ein ärztlicher Gesundheitscheck wird von uns empfohlen. Zu Beginn des Kurses werden wir Sie bitten, einen Fragebogen mit Fragen zur Gesundheit auszufüllen, die Fragen werden wir dann auch individuell mit ihnen besprechen.

Beginnen wollen wir am Mittwoch, 03.April 2019, um 1800 Uhr treffen wir uns mit Sportbekleidung auf dem Parkplatz Grotenrath an der Teverener Heide. Die Kursgebühr beträgt 50,-€, die gesetzlichen Krankenkassen erstatten im Regelfall bis zu 80% davon bei regelmäßiger Teilnahme. Der Kurs umfasst 12 Übungstunden zu je 90 min Dauer. Anmelden können Sie sich bei Hans Topp, Tel 02451-4091707 oder per Mail iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veränderungen bei Sportgruppen aufgrund Neuorganisation Herzsport

Aufgrund der Neuorganisation unseres Herzsportangebotes sind auch Veränderungen bei einigen Sportgruppen im Breitensport erforderlich geworden. Es ist geplant, die neue Struktur ab dem 18.03.2019 in Kraft zu setzen. Die Veränderungen im Herzsport sind detailliert auf der Herzsportseite im Sportangebot aufgeführt.

Für folgende Gruppen im Breitensport ergeben sich folgende Veränderungen:

Grp 11 Ruth Carduck      
Bis zum 18.03   Gemeinschaftsgrundschule Montags 19.00 bis 20.00 Uhr
Ab dem 18.03   Gemeinschaftsgrundschule Montags 20.00 bis 21.00 Uhr
         
Grp 14 Martina Schippers      
Bis zum 18.03   Gemeinschaftsgrundschule Montags 20.00 bis 21.30 Uhr
Ab dem 18.03   Realschule Mittwochs 18.00 bis 19.30 Uhr
         
Grp 09 Inge Schnitzler      
Bis zum 18.03.   Gemeinschaftsgrundschule Montags 15.00 bis 16.00 Uhr
 Ab dem 18.03   Gemeinschaftsgrundschule Freitags 15.00 bis 16.30 Uhr
         
Grp 38 Desiree Pepper      
Bis zum 18.03   Realschule Mittwochs 18.00 bis 19.30 Uhr
Ab dem 18.03   Berufskolleg H II Mittwochs 20.00 bis 21.30 Uhr

Wir bedauern die mit der Umstellung verbundenen Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie auch weiterhin Gelegenheit haben werden, zu den geänderten Zeiten am Sport in Ihrer Gruppe teilzunehmen. Sollte das nicht der Fall sein, dann hoffen wir, dass Sie in unserem Sportprogramm ein anderes Angebot finden, dass Ihnen zusagt  und Sie weiterhin Sport im ATV Geilenkirchen betreiben können. 

Phönix Leichtathleten bei den Regio Hallenmeisterschaften in Übach-Palenberg

Zu Jahresbeginn stand für alle Athletinnen und Athleten der Kreise Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg die Regio-Hallenmeisterschaft in Übach-Palenberg an. Mit dem 50 bzw. 60m Sprint, den 60m Hürden, dem Hochsprung und Kugelstoßen standen insgesamt vier Disziplinen auf dem Programm.

Für unsere Leichtathletik Abteilung Phönix gingen in neuen Vereinstrikots insgesamt drei Athletinnen und Athleten an den Start:

Leony Bilmann (W10) errang mit einer starken Sprintleistung von 9,24 sec den zweiten Platz in ihrem Lauf und wurde insgesamt Sechste über die 50m.

Ebenfalls formstark präsentierte sich Felix Wahl (M15). Er sprintete über die 60m in einer Zeit von 8,42 sec auf den dritten Rang.

Außerdem startete in der M14 noch Kilian Lunga. Er sprang beim Hochsprung über 1,30m und sicherte sich damit den Kreismeistertitel sowie den Vizemeistertitel in der Regio. Zusätzlich ging er beim 60m Sprint an den Start und triumphierte hier ebenfalls in einer Zeit von 8,65 sec auf Kreisebene. Neben dem Kreismeistertitel im Sprint erzielte er auch hier den zweiten Platz in der Regio Aachen-Düren-Euskirchen-Heinsberg.

Unsere Abteilung und insbesondere unsere Trainer Rüdiger Merschen und Dustin Kirwald sind äußerst zufrieden mit den Leistungen ihrer Athletinnen und Athleten und gratulieren allen zu ihren gezeigten Leistungen.

Ganz unabhängig davon welche Platzierung die Kinder und Jugendlichen am Ende erzielen; unsere Abteilung begrüßt es sehr, wenn die Sportlerinnen und Sportler auf Wettkämpfen unsere Abteilung bestmöglich auf Stadt- und Kreisebene repräsentieren.

Nun kann die Sommersaison beginnen!

 

Fit bleiben - etwas Gutes für den Rücken

 

ATV bietet wieder Präventionskurse an

 

Zu Beginn des Jahres bietet der ATV Geilenkirchen wieder den Kurs „Haltung und Bewegung als Ganzkörpertraining“ unter der Leitung der erfahrenen Übungsleiterin Inge Schnitzler an. Die Kurse finden an zehn Terminen, jeweils donnerstags, in der Sporthalle der Gemeinschaftsgrundschule Geilenkirchen, Sittarder Straße (Eingang Königsberger Straße über den Schulhof) statt. Sportbekleidung und Hallensportschuhe sind für die Teilnehmer erforderlich.

 

Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm zur Verbesserung der körperlichen Fitness sowie der Beseitigung von Bewegungsdefiziten und Rückenbeschwerden wird in diesem Kurs angeboten.

 

Der Kurs ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet, die sich gesund erhalten wollen, vielleicht sportlich eine Weile pausiert haben oder einen Ausgleich zur beruflichen Tätigkeit benötigen. Die durchgeführten Übungen und Bewegungsabläufe stärken die Rumpfmuskulatur und helfen damit Rückenbeschwerden zu lindern oder sogar ganz zu verhindern.

Inge Schnitzler wurde speziell für die Durchführung des Präventionskurses ausgebildet und verfügt als Übungsleiterin über langjährige Erfahrungen.

 

Die Kursgebühr beträgt 50,00 Euro. Da der Kurs zertifiziert ist (Deutscher Standard Prävention und Sport Pro Gesundheit) wird er von den Krankenkassen in der Regel - bei einer Teilnahme an mindestens 80 Prozent der Übungseinheiten - mit 80 Prozent der Kosten bezuschusst. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, eine Anmeldung ist deshalb erforderlich.

 

Anmeldungen an Ruth Carduck, Telefon 02451-1063 oder per E-Mail: abt.sport@atvgeilenkirchen.de

 

   
© 2012-2019 ATV Geilenkirchen